WARNLAGEBERICHT für Sachsen-Anhalt

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 19.08.2022, 20:30 Uhr


Kommende Nacht örtlich Gewitter mit Starkregen

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Im Laufe der kommenden Nacht und am Samstag tagsüber greifen die Ausläufer eines Tiefs bei Island auf Sachsen-Anhalt über. GEWITTER/STARKREGEN: In der Nacht zum Samstag vor allem östlich der Mulde einzelne Gewitter mit lokalem Starkregenpotential um 20 l/qm in kurzer Zeit wahrscheinlich, lokal sind auch leicht höhere Niederschlagsmengen über mehrere Stunden nicht ausgeschlossen. Am Samstag mit Frontdurchgang erneut Gewitter mit Starkregenpotential.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 20.08.2022, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Cathleen Hickmann